Tafelfarbe in der Küche

Kleines Memorandum für Vergessliche!

Die Küche ist meist das Kommunikationszentrum in der Wohnung, und es gibt ein einfaches, dekoratives, kommunikatives Mittel, das zu verstärken: Tafelfarbe! Damit können Sie jede ebene Fläche – ob Wand oder Tür oder Nischenrückwand – in ein wahrhaft „Schwarzes Brett“ verwandeln. Für Einkaufszettel, Rezeptideen, kreative Ausbrüche, Notizen an die Familie, Gestaltungsraum für die Kleinen. So einfach. So gut.

Aktuelles aus der Küche

3x zu Gewinnen

„Heilen mit Lebensmitteln – Das Kochbuch“

Tiny Kitchen

in eleganter Ausführung

Braten auf dem Teppanyaki

Trendy, fettarm und extrem lecker